Berufschancen für Geographen am 18.05

Es ist wieder so weit: Ein neuer Vortrag der Reihe „Berufschancen für Geographen“ findet am Mittwoch, 18.05 um 19 Uhr im großen Hörsaal des Deutschhauses statt. Diesesmal unter dem Thema IHK & Stadtplanung.

IHK_Stadtplanung

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Berufschancen für Geographen am 18.05

Steuertipps für Studenten

Du bist noch am studieren und denkst Steuererklärung von Vorsorge sind noch in weiter Ferne? Im Gegenteil, denn schon als Masterstudent können Studienkosten steuerlich geltend gemacht werden! Wie das geht und vieles mehr zu dem Thema deutsches Steuersystem und Studienkosten erfährst du am

Dienstag, 26.April.2014 18Uhr im kleinen Hörsaal der GeographieSteuertipps_für_Studenten

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Steuertipps für Studenten

Es wird wieder gewählt!

Lust auf mehr Engagement am Fachbereich

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Es wird wieder gewählt!

World Water Day 2016

UN_Waterday

„Better Water, better jobs“, das ist das Motto des diesjährigen Weltwassertages 2016.

Zu diesem Anlass findet am 23.3.16 ab 9:00 bis 13:30 im großen Hörsaal des Deutschhaus eine Vortragsreihe zu diesem Thema statt. Neben Prof. Opp sind Vertreter aus Wirtschaft- und Umweltbranchen angereist, um über dieses Thema zu referieren und diskutieren. Die Veranstalltung bietet die Möglichkeit die Wechselbeziehung zwischen Wasser und der Agenda für menschenwürdige Arbeit im Streben nach nachhaltiger Entwicklung hervorzuheben. Die Branchen Wasserversorgung und Abwasser bieten eine Vielzahl von möglichen Arbeitsplätzen, in denen auch das Fachwissen von Geographen_innen gefragt ist!

Ihr habt Interesse an diesem Thementag teilzunehmen? Viele weitere Informationen findet ihr unter https://rp-giessen.hessen.de/veranstaltungen/veranstaltung-weltwassertag-2016

Weltwassertag2

 

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für World Water Day 2016

DiaForum Vortrag am 18.02

Zum Abschluss des Wintersemesters präsentiert das DiaForum Julian Sax mit seinem spannenden Vortrag über seine Erfahrungen und Freiwilligenarbeit in Tansania. Ein Land das lebendig, bunt und berauschend ist.

Wann: Donnerstag 18.02.16 um 19:30

Wo: Großer Hörsaal der Geographie, Deutschhausstraße 10

tansania

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für DiaForum Vortrag am 18.02

Studies für geflüchtete Menschen

AK_Flüchtlinge

 

Ganz neu am Fachbereich 19 gibt es jetzt die studentische Initiative „Studis für geflüchtete Menschen- Marburg“, die sich aus einer Idee der Fachschaft und von EGEA gegründet hat.
Die gegründete Gruppe ist ein Teilbereich der Asylbegleitung Mittelhessen e. V.
Das Ziel ist es, durch Geldspenden Wörterbücher für die Flüchtlinge zu kaufen. Diese sind in den Sprachen Arabisch/Deutsch, Farsi/Deutsch und Tigrinja/Deutsch zu erhalten. Die zu erwerbenden Bücher werden in der Buchhandlung Elwert gesammelt und von der Initiative nach Cappel gebracht.
Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Ihr Bargeld oder Bücher spendet würdet. Auch der Erwerb von Collegeblöcken, die für die Sprachkurse auch dringend benötigt werden, ist für 1 € in der Buchhandlung Elwert möglich.


Spenden können auch per Überweisung an folgendes Konto getätigt werden:
Asylbegleitung Mittelhessen e. V.
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
Konto-Nr.: 97586- BLZ:53350000
IBAN: DE25533500000000097586
BIC: HELADEF1MAR
Verwendungszweck: Studis f.g. Menschen + Name, Vorname & Adresse (wenn Quittung gewünscht)


Es können, wenn gewünscht auch Quittungen ausgestellt werden, die dann per Post versendet werden.
Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr Euch an Orry Truxer
(truxer@students.uni-marburg.de) wenden.
i.A. der studentischen Initiative „Studis für geflüchtete Menschen – Marburg“

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Studies für geflüchtete Menschen

DiaForum – Filmvorführung „Das Salz der Erde“ am 11.02.16

Das DiaForum zeigt diesmal den einzigartigen Dokumentarfilm „Das Salz der Erde„, des brasilinansichen Fotografen Sebastião Salgado. Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen und wurde 2015 für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert. Die Filmvorführung bildet zudem den Abschluss der Vorlesung „Mensch und Umwelt“ des Fachbereiches Geographie

Wann: Am Donnerstag, den 11.02 um 18:30

Wo: Im großen Hörsaal der Geographie, Deutschhausstraße 10

Der Eintritt ist frei!

Film_Salz

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für DiaForum – Filmvorführung „Das Salz der Erde“ am 11.02.16

Vortragsreihe Berufschschancen für Geographen

Was wird man als Geograph/Geographin?Welche Perspektiven und Möglichkeiten gibt es?
Daniel Lee, ehemaliger Masterstudent des Fachbereiches Geographie, wird einen spannenden Einblick in seine Arbeit beim Deutschen Wetterdienst geben.
Wann: 28.01. um 19 Uhr
Wo: Größer Hörsaal, Deutschhausstraße 10

Wetterdienst

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Vortragsreihe Berufschschancen für Geographen

Studentische Vollversammlung – Wem gehört die Stadt?

Am 26.01. findet um 19 Uhr eine Vollversammlung aller Studierenden statt. Eingeladen sind alle Menschen, auch Nichtstudierende.

Alle kennen das Problem, aber irgendwie redet niemand mehr darüber: In Marburg gibt es zu wenig bezahlbaren Wohnraum. Studis, Geflüchtete und Menschen mit nicht so viel Geld erleben immer wieder auf’s Neue, was die steigenden Mitpreise anrichten. Dein siebtes WG-Casting? Ganz normal, leider. weiterlesen…

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Studentische Vollversammlung – Wem gehört die Stadt?

GEOKALENDER 2016

+++JETZT: GEO-KALENDER 2016++

Endlich ist es soweit! Der Geokalender 2016 vom DIAForum Marburg kann ab morgenabend nach der MGG-Filmvorführung im Cineplex für 4 Euro erworben werden.

Ab dem 9.12 findet dann an der Fachbereichsbibliothek (Separata, Deutschhausstraße 10) der Verkauf statt..

Greift zu, solange der Vorrat reicht! Ist übrigens ein super Weihnachtsgeschenk;)..

geokalender

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für GEOKALENDER 2016